Tarife Trinkwasser

Die Tarifhoheit liegt bei den einzelnen Gemeinden.

Die an der KDE beteiligten Gemeinden Brixen, Klausen, Vahrn, Natz-Schabs und Franzensfeste legen die Tarife jährlich für die Bevölkerung ihres Gebietes fest.

Verrechnung

Die Verrechnung für Trinkwasser und Abwasser erledigt die Stadtwerke Brixen AG im Auftrag der einzelnen Gemeinden auf der Grundlage der jeweiligen Tarifbeschlüsse.
Die Verrechnung erfolgt gleichzeitig mit anderen Diensten der Stadtwerke Brixen AG, z. B. Strom, so wie dies bereits in der Vergangenheit in Brixen und Vahrn erfolgt ist.

Verrechnungsgrundlage

Grundlage für die Verrechnung bildet der Wasserzähler. Mitarbeiter der KDE lesen ihn ein Mal im Jahr ab. Befindet sich der Wasserzähler an einem nicht offen zugänglichen Ort und trifft der Mitarbeiter niemanden an, um die Ablesung durchzuführen, finden Sie eine Ablesekarte in Ihrem Briefkasten mit der Bitte, den Zählerstand telefonisch mitzuteilen.

Zwischen einer Ablesung und der nächsten erhalten Sie Akontorechnungen auf der Grundlage früherer Verbrauchsdaten. Sobald die effektiven Ablesedaten vorliegen, erhalten Sie Ausgleichsrechnungen. Diese berücksichtigen die bereits geleisteten Anzahlungen.

Sie können Zählerablesungen jederzeit selbst vornehmen und die Daten telefonisch, per Mail oder über das Kundenportal mitteilen.

Sofern kein Wasserzähler vorhanden ist, wird der Tarif gemäß Beschluss der Landesregierung Nr. 2541/2009 nach Einwohnergleichwert (50 m³ pro Person) berechnet.

Alles klar.

Kontakt

E-Mail: info@kde.bz.it

Tel: 0472 823 500
Fax: 0472 823 666

Kundenschalter

c/o Stadtwerke Brixen AG
39042 Brixen, Alfred-Ammon-Str. 24
(Industriezone, neben Recyclinghof)

Mo – Fr: 8.00 – 12.30 Uhr
Mo - Do: 15.00 – 16.00 Uhr

c/o Stadtwerke Brixen AG
39042 Brixen, Altenmarktgasse 28/b
(neben Acquarena)

Mo – Fr: 8.00 – 12.30 Uhr